PE-Energiedrosselschacht DN800 & DN1000

Der PE-Energiedrosselschacht DN800 – DN1000 wird mit einer Standardtiefe H=1250-2000mm und einem tangential angeschweißten Zulauf im Halbkugelboden sowie einem an der Halbkugel angeschweißten Ablauf hergestellt.

Dies ist die optimale Lösung für die Reduzierung von hohen Fließgeschwindigkeiten. Weiters sind Energie- drosselschächte eine weit wirtschaftlichere Lösung als die Verwendung von Schachtsystemen mit Absturzbauwerken bzw. Absturzpfeifen. Der ABS Lastverteilerring DN600 dient zur Montage handelsüblicher Schachtabdeckungen DN600 für die Belastungsklassen A15-D400. Weiters dient der ABS Lastverteilerring DN600 zur Ableitung der Verkehrslasten in das umliegende, verdichtete Erdreich sowie für die exakte Höhenanpassung von DOK (Deckeloberkante) zur GOK (Geländeoberkante). Mittels einem bauseits hergestellten Mörtelkeil kann die Schachtabdeckung ebenso dem Geländegefälle angeglichen werden.

Energiedrosselschächte sind auch in DN1000 lieferbar. Bei Bedarf bitten wir um Ihre Produktanfrage!

Geruchsfilter coalsi®

Die coalsi® Geruchsfilter finden ihren Einsatz überall dort, wo es zu Geruchsbelästigungen kommt. Gerüche beeinträchtigen das Wohlbefinden, stören das Konzentrationsvermögen und können sogar schädlich für die Gesundheit sein. Die unangenehme Gerüche entstehen meist bei Kanalschächten, Pumpschächten, Energiedrosselschächten, Druckleitungsübergabeschächten sowie bei Sammelgruben und sind vielerorts ein echtes Problem. Die coalsi® Hybrid-Aktivkohlefilter wurden speziell entwickelt, um diese Gerüche und die damit verbundenen Belästigungen und Gefahren dauerhaft zu beseitigen. Im Gegensatz zu her- kömmlichen Aktivkohlefiltern wird die Wirkungsweise der coalsi® Geruchsfilter durch den Einsatz biologischer Verfahren in Ver- bindung mit hochwertigen und handlichen Bauteilen erheblich
verbessert. Dies zeichnet coalsi® als wirksame Geruchssperre aus.